AKTUELLES

1. Chefrunde-Studytour USA 2013

Erfolgreiche Premiere: Unter dem Thema „Labore für die Kommunikation der Zukunft“ fand vom 16. bis 23 Februar 2013 die erste „Chefrunde“-Studienreise in die USA statt – mit Besuchen u.a. bei Twitter, Google, Facebook, bei Venture Capital-Unternehmen, der Designschmiede Ideo und startups wie Jimdo, Circa, Tumblr, Storify, Circa und Matter. Veranstalter der Reise waren das „medium magazin“ in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Teilnehmer Chefrunde-Studytour USA 2013 - „crusa13“ v.l.nr. Friedrich Roeingh, Stefan Marzen, Annette Milz, Thomas Schiller, Jennifer Schwanenberg, Kai Protzsche, Christoph Grote, Stefan Plöchinger, Sven Gösmann, Ulrich Reitz, Carsten Erdmann, Jan-Eric-Peters, Andreas Schümchen, Jochen Wegner, Oliver Bialas, Christian Lindner, Wolfgang Büchner, Tanit Koch, Rüdiger Ditz, Christopf Dernbach, Stefan Klaesener, Björn Schmidt, Uwe Vetterick, Jochen Siegle mit Debbie Frost (Facebook)

Teilnehmer Chefrunde-Studytour USA 2013 – „crusa13“ v.l.nr.
Friedrich Roeingh, Stefan Marzen, Annette Milz, Thomas Schiller, Jennifer Schwanenberg, Kai N. Pritzsche, Christoph Grote, Stefan Plöchinger, Sven Gösmann, Ulrich Reitz, Carsten Erdmann, Jan-Eric-Peters, Andreas Schümchen, Jochen Wegner, Oliver Bialas, Christian Lindner, Wolfgang Büchner, Tanit Koch, Rüdiger Ditz, Christoph Dernbach, Stefan Klaesener, Björn Schmidt, Uwe Vetterick, Jochen Siegle mit Debbie Frost (Facebook)

21 Führungskräfte aus bedeutenden deutschen Print- und Online-Medien (Teilnehmerliste_mmUSA2013_D) besuchten für eine Woche San Francisco und das Silicon Valley, um sich über neueste Medienentwicklungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu informieren. Das Motto der Reise: „Gründer & Giganten: Labore für die Kommunikation der Zukunft“.
Auf dem Programm standen Infos und Diskussionen bei Unternehmen wie Google, Twitter und Facebook sowie erfolgreichen Start-ups wie Tumblr, Circa, Storify, Matter und Jimdo, Treffen mit Korrespondenten und Venture-Capital-Gebern und ein Besuch im Social media Lab von Mercedes-Benz.

Veranstalter waren „medium magazin“ und die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg/ IMEA Institut für Medienentwicklung und Analyse. „medium magazin“- Chefredakteurin Annette Milz hat das umfangreiche Programm der Reise zusammen mit IMEA-Chef Professor Andreas Schümchen und Jennifer Schwanenberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin am IMEA, entwickelt und organisiert.

„Chefrunde“ ist eine „medium magazin“-Veranstaltungsreihe mit Führungskräften aus deutschsprachigen Redaktionen, die bereits seit 2004 in loser Reihenfolge mit Vor-Ort-Besuchen und Diskussionsrunden stattfindet (verantwortlich: Annette Milz).
Die Idee zu der USA-Reise hatten Prof. Schümchen und Jennifer Schwanenberg vor zwei Jahren bei einem Forschungsaufenthalt an der Universität Stanford.

In Kooperation mit „medium magazin“ entstand das Format der „Chefrunde-Studytour USA“, die nach dem erfolgreichen Auftakt 2013 künftig regelmäßig stattfinden wird.

Zahlreiche Impressionen von der Reise finden sich bei Twitter unter dem Schlagwort #crusa13

Ausführliche Berichte über die Studienreise siehe auch medium magazin 3-2013 (ET: Mitte März)

Kontakt: Annette Milz, „medium magazin“, annette.milz@mediummagazin.de,
Prof. Andreas Schümchen, IMEA, andreas.Schuemchen@h-brs.de

Ein Kommentar

  1. […] mediummagazin.de […]

Schreibe einen Kommentar