Archiv » 2010 » Ausgabe 7+8/2010 »

Rubriken

Zukunftskongress für Freie

Hamburg. „Ein Arbeitskongress, bei dem es um konkrete Ideen geht und nicht um Sonntagsreden“: So beschreiben die Initiatoren den ersten „Zukunftskongress der Freischreiber“, der am 18. September in Hamburg stattfinden wird. Diskutiert wird unter anderem über: „Freie Journalisten als Unternehmer – ein Widerspruch?“, „Was heißt hier Qualität? Drei Fragen, drei Antworten.“, „Wir haben PR gemacht.“ Workshops gibt es beispielsweise zu Fragen der Selbstvermarktung, hyperlokalem Journalismus, sozialen Netzwerken und Geschäftsmodellen.

Info: www.freischreiber.de/zukunftskongress

Erschienen in Ausgabe 07+08/2010 in der Rubrik “Rubriken” auf Seite 8 bis 8. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.