JUNGE FOTOGRAFIE

Gute Aussichten für Shigeru Takato

Mit 27 Jahren entdeckte der japanische Bauingenieur Shigeru Takato seine Leidenschaft für Fotografie und bewarb sich um einen Studienplatz. Seine Diplomarbeit an der Kunsthochschule für Medien Köln über extraterrestrische Landschaften auf der Erde, wurde von der Jury des unabhängigen Fotografie-Wettbewerbs „Gute Aussichten“ausgezeichnet. Shigeru Takato Nach seinem Bachelor in Bauingenieurwesen an der  University of Canterbury in Neuseeland, […]



Gute Aussichten für Mona Mönning

„Haustiere sind heute hauptsächlich für ihr Abbild da“, sagt Mona Mönnig. Die 29jährige wurde für Ihre Diplomarbeit über ungewöhnliche Züchtungen von der Jury des unabhängigen Fotografie-Wettbewerbs „Gute Aussichten“ ausgezeichnet. © Mona Mönnig, Gute Aussichten Für ihre Arbeit namens „man made wonders“ ist Mona Mönnig auf Tierausstellungen gegangen und hat sich ungewöhnliche Modelle ausgesucht. Die 29Jährige […]



Gute Aussichten für Henning Rogge

Henning Rogge hat in seiner Diplomarbeit „Schauinsland“ Touristen beim „Naturerlebnis“ fotografiert und zeigt den Tourismus damit aus einer ungewohnten Perspektive. Für seine Arbeit wurde der 32jährige 2005 von der Jury des unabhängigen Fotografie-Wettbewerbs „Gute Aussichten“  ausgezeichnet. „Ohh wie schön, das muss es sein!“ So stehen Touristen auf Gipfeln und Türmen, am Rande von Schluchten und […]



Gute Aussichten für Heiko Schäfer

Der junge Fotograf Heiko Schäfer (26) wurde für seine Arbeit über Afrikaner, die ihr Leben aufs Spiel setzen um nach Europa zu gelangen, von der Jury des unabhängigen Fotografie-Wettbewerbs „Gute Aussichten“  ausgezeichnet. Er versteht sich nicht als Moralapostel, sondern als ein Beobachter, der seine Umgebung analysiert und bedeutende Fragen künstlerisch bearbeitet:Im einen Fall ist es die […]



Gute Aussichten für Reza Nadji

TEHERAN im Fokus des jungen deutsch-iranischen Fotografen  Reza Nadji. In Kooperation mit “Gute Aussichten – junge deutsche Fotografie” stellt mediummagazin.de regelmäßig Nachwuchsfotografen vor, die vom Wettbewerb “Gute Aussichten” ausgezeichnet wurden. Zweiter in der Reihe ist Reza Nadji, der in Deutschland aufgewachsen ist und über ein Fotoprojekt seine Geburtsstadt Teheran kennenlernte. Ein Platz im Zentrum der […]



Gute Aussichten

In Kooperation mit “Gute Aussichten – junge deutsche Fotografie” wird mediummagazin.de künftig regelmäßig Nachwuchsfotografen vorstellen, die vom Wettbewerb “Gute Aussichten” ausgezeichnet wurden.  Die prämierten Arbeiten sind aktuell noch bis 10. Juli 2009 im Art Foyer der DZ-Bank Frankfurt am Main ausgestellt.