Medium Magazin 06/22

  EDITORIAL / Alexander Graf, Chefredakteur     Vom kleinen Glück des Blattmachers Warum mir die Ergebnisse unserer Journalistinnen & Journalisten des Jahres“ erst Sorgen bereiteten. Und was uns beim Titelinterview überraschte. Häufig ist in unserem Beruf ja vom sprichwörtlichen „Reporterglück“ die Rede. Es beschreibt diese faszinierenden Situationen, in denen uns gute Geschichten unerwartet vor […]

JdJ: Das ist die Jury

Die „Journalistinnen & Journalisten des Jahres“ werden von einer Jury aus mehr als 100 Medienprofis und Fachleuten gewählt. Hier finden Sie alle Namen und weitere Infos zur Zusammensetzung des Gremiums.

Medium Magazin 05/22

Mit u.a. diesen Themen:
Nach dem Klickrausch – Bettina Steinke stellt sich der Kritik an Funke Reichweitenportalen // Hidden Stars 2022: Die heimlichen Heldinnen & Helden in den Redaktionen // Preisgekrönt und prekär – Wenn der Journalismus keine finanzielle Sicherheit bietet

„Aktivismus ist nur ein Code für unbequeme Leute“

Die freie Journalistin Melina Borčak ist es leid, von Redaktionen Betroffenheit unterstellt zu bekommen, wenn sie über ihre Heimat Bosnien berichtet. Ein Gespräch über Expertise, Emotionen und deutschen Fallschirmjournalismus.

Medium Magazin 04/2022

Mit u.a diesen Themen:
Geld für Journalismus – Wo es lohnende Töpfe für aufwändige Recherchen und mutige Medien-Startups gibt // Kontroverse Medienschelte – Richard David Precht und Harald Welzer im Doppelinterview // Inside RBB – Wie das interne Investigativteam die Recherche im eigenen Haus erlebte

„Seitenwechsel für den Aufstieg“

Als ARD-Faktenchecker war Patrick Gensing einer der bekanntesten und engagiertesten Köpfe im Kampf gegen Desinformation. Jetzt verfolgt er seine andere Leidenschaft und will Kultclub St. Pauli kommunikativ in die Bundesliga führen. 

JdJ2021: So war die Ehrung in Berlin

Eine Branche zwischen Dauerkrise und Zuversicht: Es gab so einiges zu besprechen bei der Preisverleihung der „Journalistinnen & Journalisten des Jahres 2021“. Hier sind die Eindrücke von der Ehrung im Berliner Hotel Oderberger.

Die „Top 30 bis 30“ 2022 sind da!

Aus Hunderten Nominierungen haben wir die spannendsten journalistischen Talente des Jahres 2022 ausgewählt. Mutige, kreative und neugierige Menschen, die schon jetzt Lust auf den Journalismus von morgen machen. Eigentlich braucht unser Format „Top 30 bis 30“ keine Einführung mehr. Die jährliche Liste mit 30 vielversprechenden jungen Journalistinnen und Journalisten ist im 17. Jahr ihres Bestehens […]

Medium Magazin 03/2022

Mit u.a. diesen Themen:
Top 30 bis 30 – Welche Talente den Journalismus von morgen prägen werden // Raus aus der Identitätskrise – Gregor Peter Schmitz übernimmt den „Stern“ in unruhigen Zeiten. Schafft er die Wende? // Das eigene Medienimperium – Wie Sie als Medienprofi unabhängig werden

„Martenstein muss zittern“

Humor ist für die neue „Titanic“-Mitherausgeberin Ella Carina Werner kühl kalkulierte, trockene Fleißarbeit. Ihre beste Pointe hat ihr jedoch ausgerechnet Bundeskanzler Olaf Scholz verdorben, wie sie in unserem Fragebogen verrät. 

Was im Journalismus jetzt wirklich wichtig ist

Die Branche scheint derzeit von eine Krise in die nächste zu stolpern. Wir haben daher alle Erstplatzierten der „Journalistinnen & Journalisten des Jahres 2021“ gefragt, was für sie wirklich unseren Beruf ausmacht – und was sie selbst dafür tun.

Medium Magazin 02/2022

Mit u.a. diesen Themen:
Blick hinter die Fassade: Die SZ-Chefredaktion im Exklusivinterview // Medien-Arbeitsmarkt 2022: Wer einstellt und welche Skills gefragt sind // Reizfigur: Warum Kriegsreporter Paul Ronzheimer polarisiert // Praxis: Satellitenrecherche

Medium Magazin 01/2022

Mit u.a. diesen Themen:
Nachhaltigkeit: Wie grün ist die Medienbranche? // Podcasts: Wie mit Audio gutes Geld verdient wird // Praxis: Der beste Weg zum eigenen Buch

Bonjourno

Tatjana Anisimov und Olivia Samnick interessiert alles, was den Journalismus voranbringt: egal ob neue Lokalmedien, spannende Geschäftsmodelle, Technologien und Plattformen, oder Diversität in den Redaktionen.

Hinter den Zeilen

Konstruktive Branchenkritik für einen gerechteren Journalismus: Niklas Münch und Tobias Hausdorf diskutieren in „Hinter den Zeilen“ mit spannenden Gästen.

Sonderpreis für „Ahrtal Radio“

Für ihre ehrenamtliche Arbeit im von der Flut verwüsteten Ahrtal zeichnet die JdJ-Jury Christian und Palina Milling vom Ahrtalradio mit einem Sonderpreis aus.

Medium Magazin 06/2021

Unter den Themen:
Die Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2021: alle Top 10, alle Kategorien, alle Begründungen // Hauptgewinner-Team Ippen Investigativ im Interview // Praxis Online // Dossier: Langsamkeit // Werkstatt „Das Feature“

Umfrage: Sagen Sie uns ihre Meinung!

Als unabhängiges Branchenmagazin wollen wir Sie in Ihrem Alltag als Medienprofi begleiten und unterstützen. Sagen Sie uns deshalb, was Ihnen an Medium Magazin bereits gefällt – und was wir besser machen können.

JdJ 2021: Bettina Gaus posthum geehrt

„medium magazin“ zeichnet Bettina Gaus bei der Wahl zu den „Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2021“ (JdJ) für ihr Lebenswerk aus. Die im Oktober verstorbene Politikjournalistin erhält den Ehrenpreis posthum.

Journalistin 2021

Unter den Themen:
Titel-Interview mit Marieke Reimann, SWR-Chefredaktion // Innovation: Vier Expertinnen über Zukunftslösungen // Karrierekiller Babypause

Medium Magazin 05/2021

Unter den Themen:
Titelgeschichte: Die heimlichen Redaktionsstars // Journalistin 2021 // Dossier „Tabu“ // Praxis Langstrecken-Recherchen // Werkstatt Richtig redigieren

Zukunft: Innovation ist weiblich

Klimakrise, Plattformen, künstliche Intelligenz: Selten gab es in der Branche drängendere Fragen nach dem, was die Zukunft für unseren Beruf bringt. Wir haben sie Expertinnen gestellt – und viele spannende Antworten erhalten.

JdJ2020: So lief die Feier in Berlin

Bei der Feier der „Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2020“ war diesmal einiges anders. Die wichtigsten Zutaten blieben aber die gleichen: kluge Preisreden, spannende Gespräche und ausgezeichnete Weine.

Medium Magazin 04/2021

Unter den Themen:
Die Nachwuchstalente des Jahres 2021 // Dossier „Streit“ // Samira El Ouassil über „Cancel Culture“ als Narrativ // Emran Feroz über Berichterstattung aus Afghanistan // Praxis „Datenjournalismus“ // Werkstatt „Newsletter schreiben“

Top 30: Das sind die größten Talente 2021

Zum 16. Mal haben wir uns auf die Suche nach den spannendsten jungen Medienprofis gemacht. Das Ergebnis: Der „Top 30 bis 30“-Jahrgang 2021 – vollgepackt mit journalistischer Expertise, Kreativität, Innovationsfreude und Mut. 

Hidden Stars 2021: Jetzt nominieren!

Guter Journalismus ist Teamarbeit und wird auch da gemacht, wo das Scheinwerferlicht nicht immer hinfällt. Wir suchen deshalb wieder die heimlichen Helden der Redaktionen.

„medium magazin Talk“: jetzt anmelden!

Der „medium magazin Talk“ geht in die zweite Runde. Am 06. Juli, 17.30 Uhr, diskutiert Chefredakteur Alexander Graf mit spannenden Gästen über die Frage, wer sich eigentlich noch „Journalist:in“ nennen darf. Und warum es dabei um mehr als nur Begriffe geht. 

Medium Magazin 03/2021

Unter den Themen:
Was vom ersten Interview mit Claas Relotius bleibt // Praxis: Algorithmus und Add-ons // Dossier: Freiheit // Werkstatt „Kurze Texte“.

Vorsicht, toxisch!

Machtmissbrauch, Sexismus, Rassismus: Die Branche hat ein Problem mit ihrer Führungskultur. Das zeigt eine Recherche von Eva Hoffmann und Pascale Müller für mm 02/2021.

Medium Magazin 02/2021

Unter den Themen:
Toxische Führungskulturen // Praxis: Welche Themen online Abos verkaufen // Dossier: Besser zuhören // Kommentar: Debattenjournalismus // Werkstatt „Personal Branding“.

Medium Magazin 01/2021

Unter den Themen:
Dossier: Zweifel // Was steckt hinter der Kritik an Jakob Augstein? // Diversität in Redaktionen // Praxis: Wie Sie Führungsaufgaben meistern // Werkstatt: Erfolgreich podcasten

Medium Magazin 06/2020

Unter den Themen:
Die Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2020: alle Top 10, alle Kategorien, alle Begründungen // Hauptpreisträgerin Mai Thi Nguyen-Kim im Interview // Praxis Datenjournalismus // Umfragen: Glaubwürdigkeit von Journalismus und Sonntagsfragen // Werkstatt „Kreative Textformen“

jdj2020: Ehrung für Bascha Mika

Die langjährige Chefredakteurin von taz und FR und Publizistin erhält den Lebenswerkpreis bei der Wahl der „Journalistinnen & Journalisten des Jahres“ 2020.

Medium Magazin 05/2020

Unter den Themen:
Titelgeschichte: Wie Ralf Heimann neuen Lokaljournalismus probiert // Journalistin 2020 // Journalismus auf TikTok // Praxis Kreativität im Homeoffice // Werkstatt Kolumnen und Blogs

Journalistin 2020

Unter den Themen:
Titel-Interview mit den Chefredakteurinnen von Xing und LinkedIn Astrid Maier und Sara Weber // Cross-Border-Journalismus // Bemerkenswerte Studie über das Berufsbild von Sportjournalistinnen // Interview mit Jessy Wellmer

Medium Magazin 04/2020

Unter den Themen:
50 Heimliche Redaktionsstars // ZDF-Chefredakteur Peter Frey über die Ost-Lücken des Senders // Die US-Medien und die Wahlberichterstattung // Redaktionsbesuch „Fuldaer Zeitung“ // Werkstatt „Digitale Selbstverteidigung“

Medium Magazin 03/2020

Unter den Themen:
Die Nachwuchstalente des Jahres 2020 // Interview mit Anne Will // Praxis: Fake News // Die neuen Freienkollektive // Werkstatt „Einfache Sprache“

Über „Medium Magazin“

„medium magazin“ ist das unabhängige Branchenmagazin für alle journalistischen Gattungen,  gegründet 1986 (zu unseren Gründungsjahren) Wir veröffentlichen alle zwei Monate unser Hauptheft „medium magazin“, außerdem die Reihe  „Journalisten-Werkstatt“ (im Abo-Preis enthalten) mit Best-Practice-Beispielen aus den unterschiedlichen journalistischen Bereichen (Eine Übersicht finden Sie hier und den Shop hier. Sie suchen unsere Mediadaten? Bitte hier entlang.) Kern […]

Medium Magazin 02/2020

Unter den Themen:
Die Krise nutzen: 7 Tipps für neue Impulse // Interview mit Tanit Koch // Interview mit Ranga Yogeshwar // Ideen fürs Lokale // 12 Lehren aus dem Drosten-Podcast // Werkstatt: Die Meldung

WPPC 2020: Im Zeichen der Jugend

Das Pressefoto des Jahres zeigt: Die junge Generation verschafft sich immer mehr Gehör. Ein Blick auf die Finalisten des World Press Photo Contest (WPPC) verdeutlicht auch: Es ändert sich etwas im Bildjournalismus.