Über „Medium Magazin“

„medium magazin“ ist das unabhängige Branchenmagazin für alle journalistischen Gattungen,  gegründet 1986 (zu unseren Gründungsjahren)

Wir veröffentlichen alle zwei Monate unser Hauptheft „medium magazin“, außerdem die Reihe  „Journalisten-Werkstatt“ (im Abo-Preis enthalten) mit Best-Practice-Beispielen aus den unterschiedlichen journalistischen Bereichen (Eine Übersicht finden Sie hier und den Shop hier. Sie suchen unsere Mediadaten? Bitte hier entlang.)

Kern unserer Berichterstattung sind die drei Bereiche:

  • Was ist neu? Trends und Entwicklungen, die den Journalismus beeinflussen
  • Wer handelt? Infos zu wichtigen, wegweisenden Personen und Nachwuchspersönlichkeiten der Branche
  • Wie funktioniert’s? Praktisches und Hintergründiges zum journalistischen Handwerk 

Zudem ist „medium magazin“  Gründer und Veranstalter der Wahl „Journalistinnen und Journalisten des Jahres“ (seit 2004), der Nachwuchs-Talentwahl „Top 30 bis 30“ (seit 2006), der „Hidden Stars“ (seit 2019) und Kooperationspartner des jährlichen European Newspaper Award (Gründer und Organisator: Norbert Küpper, seit 1999) und European Publishing Congress. Seit 1991 gehört „medium magazin“ zum Medienfachverlag Oberauer in Salzburg (Johann Oberauer GmbH).

DAS TEAM

 

Frederik von Castell (fvca)

Chefredakteur (v.i.d.S.d.P.) ab 01/2024. Davor Redaktionsleiter bei „Übermedien“, Faktencheck-Redakteur bei dpa, freier Datenjournalist (u.a. HR und SWR) und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Journalistischen Seminar der Universität Mainz. Gibt als Trainer und Lehrbeauftragter Kurse für Datenjournalismus, Recherche, Factchecking und Verifikation. Und findet Medienjournalismus gut, wenn er weder auf den streng erhobenen Zeigefinger und schnelle Verrisse aus ist, noch der Branche in braven Gesprächen eine Nabelschau liefert.

Mail: redaktion [at] mediummagazin.de

Twitter / X: @fvcastell
Bluesky: @frederikvoncastell.bsky.social
Linkedin: Frederik von Castell
Mastodon: @frederikvoncastell
Threads: @frederikvoncastell

 

 


 

Annette Milz (ami)

Seit 2021 fungiert sie als Herausgeberin. Bis Ende 2020 hatte die Mitgründerin von medium magazin die Position als Chefredakteurin inne. Sie ist zudem Herausgeberin der Reihe Journalisten-Werkstatt, daneben 1997 Gründungschefredakteurin von CUT,
2001 des Wirtschaftsjournalist. Hat 2004 die Journalistinnen und Journalisten des Jahres ins Leben gerufen. 2006 folgten die Top 30 bis 30 sowie das Magazin Journalistin und 2019 die Hidden Stars. Hat 2004 auch die Chefrunde gegründet. Einst gestartet mit elektrischer Schreibmaschine und Festnetztelefon, erlebt sie seither die Medientransformation als spannende Dauerbrenner-Serie.


Twitter / X: @anmilz
Linkedin: annettemilz
Instagram: @anmilz
https://chefrunde.de